Schritt für Schritt zur Auszeichnung

  1. Entweder den für Sie geltenden Antrag  als Kraftfahrer oder Berufskraftfahrer/Straßenbahnführer (Word-Datei) herunterladen bzw. ausdrucken, ausfüllen und an uns schicken oder die Unterlagen bei uns anfordern
  2. Den Unkostenbeitrag in Höhe von derzeit 15,30 € auf unser Vereinskonto überweisen
  3. Den Antrag auf Auskunftserteilung an das Kraftfahrtbundesamt schicken und nach Erhalt der Auskunft diese uns weiterleiten.
  4. Wenn alle Anträge bei uns eingegangen sind, der Unkostenbeitrag überwiesen wurde und keine Verhinderungsgründe vorliegen, bekommen Sie einen Zwischenbescheid
  5. Sollten keine Versagungsgründe vorliegen, steht einer Auszeichnung nichts im Wege. Wir nehmen die Auszeichnungen in der Regel im November/Dezember vor. Auf ausdrücklichen Wunsch ist aber auch eine individuelle Auszeichnung vorab möglich.